Keramik-Veneers - die perfekte Illusion

Mit schönen und geraden Zähnen fällt jedem ein Lächeln leichter. Schließlich spielen gepflegte Zähne für die Lebensqualität eine wichtige Rolle.

Vielleicht gefällt Ihnen die Form oder Stellung Ihrer Zähne nicht?
Stören dunkle Flecken auf den Zähnen Ihr ästhetisches Wohlbefinden?

Dann sind Veneers eine perfekte Lösung für Sie.

In unserer Schwabinger Praxis für ästhetische Zahnmedizin an der Leopoldstraße können kosmetische Korrekturen damit sehr schonend und hochästhetisch durchgeführt werden.

Veneers sind hauchdünne Schalen aus Keramik, die an die Außenflächen Ihrer Zähne aufgebracht werden. Dabei werden die eigenen Zähne nur minimal unter der Lupenbrille bearbeitet, so dass Sie kaum eigene Zahnsubstanz verlieren. So lassen sich verdrehte, dauerhaft verfärbte, abgebrochene oder abgesplitterte Zähne im Frontzahnbereich hervorragend korrigieren.

Veneers werden im Münchener Dentallabor individuell für Sie hergestellt. Dank hochwertiger Materialien und fortschrittlicher Techniken sind diese sehr ästhetisch und lange haltbar.

Mit der sogenannten Dentinadhäsivtechnik – ein spezielles Klebeverfahren zur Verbindung von Füllmaterial mit Zahnsubstanz – lässt sich ein perfekter und kariesresistenter Randschluss erzielen.

Die Verblendschalen ermöglichen eine farblich optimale Anpassung an die natürliche Zahnsubstanz.

So bleibt der natürliche Zahn erhalten – und Ihr Lächeln wird wieder attraktiv.

   

Sie möchten gerne mehr über Keramik-Veneers wissen? Sprechen Sie uns an, wir informieren Sie ausführlich.

DGI master-siegel

Ein schneller Überblick über einige unserer Spezialisierungen und Behandlungsschwerpunkte:

© Zahnarzt Dr. Karen Meißner M.Sc.Impressum